Software: CAD - Tutorial - Adaptiv - Zeichnungssatz

Aus OptiYummy

Zeichnungssatz


Wie im 2. Übungskomplex (Räderbrücke) sollen auch hier alle Blätter des Zeichnungssatzes in einer gemeinsamen Zeichnungsdatei Magnet_xx.idw untergebracht werden:

  • Verwendung der eigenen "Zeichnungsvorlage" als Ersatz für die Standardvorlage (Norm.idw)
  • Gesamtzeichnung (Hauptzeichnung) mit Stückliste
  • Einzelteilzeichnungen
  • Verwendung einer sinnvollen Zeichnungsnummerierung
  • keine Montagezeichnung!


Hinweise:

  • Für den Prototypen des Eisenkreises verwenden wir Stahl (weich) als magnetisch leitfähiges Material.
  • Als nichtmagnetisches Material kann Messing verwendet werden.
  • Wir verwenden für alle Bauteile eine zulässige Allgemeintoleranz nach DIN 2768 - mK und eine maximale Oberflächenrauhigkeit von 3,2 µm.
  • Beachte: Für die Einzelteilzeichnung des Topfes soll nur eine Schnittansicht verwendet werden.