Software: OptiY-Workflow

Aus OptiYummy
Wechseln zu: Navigation, Suche

Anwendungsbeispiele:

  • Toleranzrechnung
  • Dimensionierung
    • Konstruktionselemente
    • ..
  • ..


Der so genannte Workflow des OptiY-Programms wurde entwickelt, um unterschiedliche CAD/CAE-Systeme zu einer umfassenden Systemanalyse und Optimierung zu verknüpfen:

Software OptiY-Workflow integration.jpg

Die Datenfluss-gesteuerte Abarbeitung der Workflow-Elemente funktioniert allerdings auch ohne die Einbindung externer Programme. Der Output-Wert einiger Workflow-Elemente kann über einen Formel-Ausdruck als Funktion beliebiger anderer Workflow-Elemente berechnet werden. Dies betrifft:

  • Software OptiY-Workflow button transfer-variable.gif Transfer-Variablen
  • Software OptiY-Workflow button kriterium.gif Gütekriterien
  • Software OptiY-Workflow button restriktion.gif Restriktionen

Nach einem Doppelklick auf eines dieser Elemente öffnet sich ein Eigeschaftsdialog, mit dem man einen Ausdruck Bearbeiten kann:

Software OptiY-Workflow element mit ausdruck.gif

Nach dem Drücken des Bearbeiten-Button erscheint eine Art Taschenrechner, mit dem man andere Workflow-Elemente zu einer Formel verknüpfen kann:

Software OptiY-Workflow rechner.gif

Die Beschreibung eines statischen Modells mit Hilfe des OptiY-Workflows erscheint zuerst etwas umständlich. In Hinblick auf die Modellierung und Simulation einfacher statischer Zusammenhänge, gewinnt man jedoch einige Vorteile:

  • Die grafische Darstellung des Datenflusses verdeutlicht die Abhängigkeiten zwischen den Modellgrößen.
  • Das statische Modell rechnet sehr schnell, da kein Aufruf eines externen Programms innerhalb des OptiY-Workflows erforderlich.
  • Es stehen alle Möglichkeiten der probabilistischen Simulation und Mehrkriterien-Optimierung auch für diese Art "autonomer" Workflow zur Verfügung.

Insbesondere für den Einsteiger in die probabilistische Simulation bietet der OptiY-Workflow eine ausgezeichnete Möglichkeit zu ersten Experimenten. Das soll hier durch obige Beispiel-Liste unterstützt werden.